Hier starten Sie den Online-FolgekostenSimulator

Stellen Sie Ihre Baulandstrategie auf die (Folgekosten-)Probe.

Rechner starten

Der Online-FolgekostenSimulator

Eine spielerische Möglichkeit, die Folgekosten von Baulandstrategien sichtbar zu machen

Baugebiete erzeugen Folgekosten, z.B. im Bereich der technischen Infrastruktur. Dazu zählen Straßen, Leitungen, Kanäle und Rohre.

Aber nicht jedes Baugebiet ist gleich. Standorte im Innenbereich, die sich gut in die bestehende Siedlungsstruktur einpassen, erzeugen i.d.R. relativ geringe Folgekosten. Umgekehrt kumulieren bei Flächen im Außenbereich - sprich: "auf der grünen Wiese" - häufig die Folgekosten immer weiter.

Neben der Lage ("innen" oder "außen") spielt die Bebauungsdichte eine wesentliche Rolle. Immer wieder schlägt dabei die Faustformel durch: "Halbe Dichte = doppelte Kosten."

Oft teurer als man denkt

Ein Blick in die Bücher zeigt: Neue Baugebiete erzeugen oft erhebliche Folgekosten für die Gemeinde und ihre Bürger.

Testen Sie Ihre Baulandstrategie!

Der Onlinerechner gibt Ihnen die Möglichkeit, einmal spielerisch Ihre eigene Baulandstrategie für Ihre Gemeinde auf die (Folgekosten-)Probe zu stellen.

Wie viele Kosten entstehen Ihrer Gemeinde pro Wohneinheit über die Jahre hin für die technische Infrastruktur?

Und wer muss das bezahlen?

Schieben Sie Ihre Strategie zurecht

Beim Onlinerechner können Sie u.a. festlegen, wo und wie dicht gebaut werden soll.

Noch tiefer einsteigen?

Der Onlinerechner soll ein Gefühl dafür vermitteln, wie relevant das Thema "Folgekosten" für die Kommunen ist - und dass sie durch eine gute Wahl von Standorten (nach Möglichkeit im Innenbereich!) und Bebauungsdichten (nicht zu gering!) etwas dagegen tun können.

Wenn genauer einsteigen wollen und z.B. konkrete Flächen in Ihrer Gemeinde unter die (Kosten-)Lupe nehmen wollen, empfehlen wir Ihnen den kostenlosen Download unseres FolgekostenSchätzer im Excel-Format

Der kostenlose FolgekostenSchätzer

Den FolgekostenSchätzer können Sie sich kostenlos von unseren Seiten herunterladen.